xvgmag

Windows 8 zum Entfernen von Zune-Unterstützung


Windows 8 zum Entfernen von Zune-Unterstützung / Windows

Es gab eine Menge Hype in Bezug auf Microsofts neue Metro-Schnittstelle in Windows 8, aber viele Leute könnten enttäuscht sein, da die Anwendungen, die sie in früheren Versionen von Windows kennen und lieben, in Windows 8 * poof * einfach gehen frühere Versionen werden in Windows 8 funktionieren, Microsoft hat sich irgendwie entschieden, seine Zune-Anwendung loszuwerden. Viele Leute sind verärgert, aber noch mehr Menschen sind gleichgültig, vor allem, weil heutzutage praktisch niemand das Zune-Gerät oder seine Software verwendet. Apple hat diesen Markt bereits mit seinem iPod dominiert, und ich bezweifle, dass Microsoft eine Chance gehabt hätte.

Warum entfernt Microsoft Zune?

"Awesome" war, wenn überhaupt, eine Untertreibung bei der Beschreibung des Zune Media Player-Geräts. Sicher, die Anwendung, die für die Synchronisierung mit Ihrem PC verwendet wurde, war ein aufgeblähter proprietärer Voodoo, aber das Gerät selbst war ein sehr hochwertiger, nobler und gut gebauter Media Player. Trotzdem hat niemand darauf geachtet. Es ist, als würdest du ein Heilmittel gegen Krebs entwickeln und alle würden nur mit den Schultern zucken und sagen: "Nun, wir haben schon Chemo. Warum brauchen wir eine Heilung? "

So unlogisch das auch klingen mag, die Situation wird logischer, wenn man es so betrachtet: Apples iPod hatte bereits großen Erfolg, als Microsoft den Zune auf den Markt brachte. Da jeder einen hatte, dachte niemand zweimal darüber nach, bevor er einen kaufte. Niemand sagte: "Meine Güte, was ist, wenn es ein anderes Mediengerät gibt, das meinem Geschmack entspricht und ein bisschen schwerer zu brechen ist?" Und natürlich können Sie der Liste der Gründe, die das Gerät nicht angenommen hat, "schlechtes Marketing" hinzufügen aus. Im Ernst, fragen Sie einen Nachbarn mit einem iPod, wenn sie wissen, was die Zune ist.

Der wahre Schnäppchenjäger war jedoch der iPod touch. Plötzlich wurde die alte "Knopf" -Schnittstelle, die in der Zune gefunden wurde, immer weniger attraktiv. Microsoft verlor das Rennen ziemlich schnell, und Apple nahm die Fackel mit seinem Einfallsreichtum. Das folgende Bild zeigt das letzte, was wir vom Zune sehen werden:

Das Ergebnis: Microsoft hat den Stecker auf dem Zune-Gerät gezogen. Es ist wirklich eine Schande, aber MS hat es nicht mit diesem Gerät geschnitten. Jetzt macht das Unternehmen den nächsten logischen Schritt, um das Gerät auslaufen zu lassen: Es entfernt Zune-Software-Unterstützung in seiner nächsten Version von Windows.
Windows 8 zum Entfernen von Zune-Unterstützung

Was passiert mit meinem Zune-Pass?

Nur damit Sie wissen, Microsoft ist ziemlich ungeschickt, aber es ist nicht so dumm, Support für Leute vollständig zu eliminieren, die derzeit den Zune verwenden. Sie behalten den Zune-Pass, verschmelzen ihn jedoch mit dem Xbox Live Music Service. Dies ist nur eine vorübergehende Maßnahme, bevor es vollständig durch eine Schnittstelle ersetzt wird, die ähnlich wie Spotify funktioniert.

Jetzt scheint es so, als würde Microsoft versuchen, sich mit dem neuen Windows 8-Betriebssystem - für Desktops, Tablets und Laptops - und Windows 8 Phone-Betriebssystemen zu retten, nachdem es in den vergangenen Jahren so viel gescheitert war. Hoffentlich wird das Unternehmen anständiges Marketing nutzen und das Spielfeld mit Apple ebnen. Wir sind bereit, einige Kopf-an-Kopf-Wettbewerbe wie in den frühen 2000ern zu sehen.

Während das alles noch geschieht, können Sie gerne einen Kommentar abgeben oder eine Schweigeminute einlegen, um den Tod eines so großartigen Medienspielers zu ehren.