xvgmag

Ein kurzer Blick auf Windows 8


Ein kurzer Blick auf Windows 8 / Windows

Wenn Sie nicht wissen, hat Microsoft die erste Entwicklervorschau ihres Windows 8 veröffentlicht, damit die Öffentlichkeit es testen kann. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, es zu testen, folgen Sie uns, um zu sehen, welche neuen Funktionen vorhanden sind und was im kommenden Windows 8 zu erwarten ist.

Windows 8 = Windows Phone 7?

Wenn Sie Windows Phone 7 bereits zuvor verwendet haben, ist das erste, was Sie an Windows 8 bemerken, die Ähnlichkeit in der Benutzeroberfläche. Microsoft hat die beliebte WP7-Metro-Schnittstelle in Windows 8 integriert, und die offensichtlichste ist der Startbildschirm. Es gibt Kacheln (große und kleine) überall auf dem Bildschirm und jede Kachel stellt eine Verknüpfung zu einer App dar. Sie können neue Kacheln anheften, vorhandene Kacheln lösen oder sie sogar verschieben und nach Ihren Wünschen anordnen.

Im Gegensatz zur vorherigen Windows-Version funktioniert diese Windows 8-Version auch auf einem ARM-Prozessor. Dies bedeutet, dass Windows 8 auf dem Tablet, dem mobilen Gerät und dem Desktop funktioniert. Wie man an der U-Bahn-Schnittstelle sehen kann, ist es sehr freundlich auf einem Touchscreen, und ja, es funktioniert auch gut mit einer Maus und einer Tastatur.

Auf einem PC befindet sich der Desktop auf einem separaten Bildschirm. Sie können entweder die "Win" -Schaltfläche (auf Ihrer Tastatur) drücken, auf die Desktop-Kachel klicken oder den Cursor nach links unten bewegen und auf die Schaltfläche "Start" klicken.

Neue Bildschirm Corner Aktion

Wenn Sie den Cursor in die linke untere Ecke bewegen, werden die Uhr (auf der rechten Seite des Bildschirms) und das Optionsfenster angezeigt. Es gibt wenige Optionen, nämlich Einstellungen, Geräte, Freigabe und Suche

Die Suchoption wurde in Windows 8 stark verbessert. Sie können nach Apps oder sogar nach Notizen / Elementen in Apps suchen. Die Suche ist spürbar schneller und die Suchergebnisse sind besser organisiert.

Wenn Sie den Cursor auf den linken Bildschirm bewegen, wird eine Vorschau des letzten aktiven Fensters angezeigt und Sie können darauf klicken, um darauf zuzugreifen. Wenn Sie das Rad rollen, wird die Liste der aktiven Apps angezeigt.

Bessere Leistung

Die Gesamtleistung von Windows 8 ist gut. Nun, wenn Sie es mit der vorherigen Version von Windows vergleichen, ist die Leistungssteigerung enorm. Sie müssen nicht länger 5 Minuten warten, bis das System hochgefahren und nutzbar wird. Während die Boot-Up-Zeit nicht, wie Microsoft es vorgeführt hat, weniger als 5 Sekunden beträgt, ist der Gesamt-Geschwindigkeitsschub bemerkbar. Jede App läuft flüssiger, und Sie sehen nicht, dass das System auflegt, wenn viele Apps gleichzeitig ausgeführt werden. Dies ist in der Tat sehr vielversprechend und hoffentlich wird es in der endgültigen Version besser werden.

Windows Explorer

Die wichtigste Änderung im Windows Explorer ist das Hinzufügen der Ribbon-Menüleiste. Die Multifunktionsleiste ändert ihr Verhalten, wenn eine bestimmte Datei ausgewählt wird. Wenn Sie beispielsweise eine gezippte Datei auswählen, ändert sich die Multifunktionsleiste so, dass die Option "Extrahieren" angezeigt wird. Einige andere Funktionen umfassen die Auswahl des Standardprogramms, das für jeden Dateityp geöffnet werden soll.

Die Verzeichnisliste auf der linken Seite kann jetzt erweitert werden, um das Unterverzeichnis anzuzeigen. Etwas, was es tun sollte, aber nicht in seiner vorherigen Version.

Internet Explorer 10

Internet Explorer 10 baut auf der Funktionalität von IE9 auf und erweiterte die CSS3- und HTML5-Funktionen. IE10 unterstützt sowohl das Tablet als auch den Desktop. Die Tablet-Version wird jedoch ohne Plug-in-Unterstützung ausgeliefert. Stattdessen verwendet der Plug-in-freie Browser die HTML5-Engine zum Rendern von Videos und Animationen. Kein Blitz mehr für dich.

Marktladen

Es wird zur Norm, einen App Store jetzt in das Betriebssystem zu integrieren. Ubuntu, Mac, iOS, Android und Windows Phone haben es alle, also ist es nicht verwunderlich, dass das kommende Windows 8 auch eines hat. Im Moment ist der Market Store noch in Arbeit, daher ist er zur Zeit nicht verfügbar.

Live-Cloud-Synchronisierung

Wenn Sie sich bei Ihrem Windows 8-Konto anmelden, haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrer Windows Live ID zu signieren. Für diejenigen, die dies getan haben, werden alle Ihre Daten (Bilder, Adressbuch), Einstellungen für das Betriebssystem und für jede App mit der Cloud synchronisiert. Was bringt das? Wenn Sie mehrere PCs mit Windows 8 haben, müssen Sie sich nur bei Ihrem Konto anmelden und alle Ihre Daten werden wieder auf die Einstellungen zurückgesetzt, die Sie zuvor konfiguriert haben.

Fazit

Die Benutzeroberfläche im Metro-Stil ist eine wichtige Umstellung von der vorherigen Iteration von Windows, aber die Änderungen sind insgesamt sehr positiv. Der Wechsel zwischen dem Home-Bildschirm von Metro und dem Desktop ist ziemlich reibungslos, obwohl er manchmal lästig und ärgerlich sein kann. Der Start-Button funktioniert nicht mehr so, wie wir es gewohnt sind, und das wird einige Zeit brauchen, um sich daran zu gewöhnen. Eine Sache, die mich sehr beeindruckt, ist die Boot-Up-Geschwindigkeit und die Leistungssteigerung. Ich hoffe wirklich, dass es so bleiben wird, wenn Sie mehr und mehr Apps installieren.

Installieren von Windows 8

Windows 8 erfordert, dass Sie Ihre vorhandene Windows 7-Installation aktualisieren oder eine Neuinstallation durchführen. In beiden Fällen können Sie die vorherige Version nicht wiederherstellen. Die ISO steht hier zum Download bereit und Sie können sie auf eine DVD brennen oder ein bootfähiges USB-Laufwerk erstellen.

Dies ist nur ein kurzer Blick auf Windows 8 und es gibt viele weitere Sachen, die ich nicht behandelt habe. Wie dem auch sei, dieser Build ist sehr vielversprechend. Was denken Sie?