xvgmag

Würden Sie erwägen, ein Hacker zu sein, wenn Sie ein enormes Gehalt verdienen könnten?


Würden Sie erwägen, ein Hacker zu sein, wenn Sie ein enormes Gehalt verdienen könnten? / Meinungen

Wir neigen dazu, an Hacker negativ zu denken, aber es ist eine Branche, die viel Geld verdient. Dieser Bericht besagt, dass einige Hacker erstaunliche $ 500.000 pro Tag verdienen. Dieses Geld wäre wirklich schwer zu senken - es ist in der lebensverändernden Reichweite.

Wir fragten uns jedoch, ob es das wert ist. Lohnt es sich, etwas so Heimtückisches zu tun, um so viel Geld zu verdienen? Wir haben diese Frage unseren Autoren gestellt, von denen viele das technische Wissen haben, um ein Hacker zu sein. "Würden Sie es als Hacker betrachten, wenn Sie ein großes Gehalt verdienen könnten?"

Unsere Meinung

Zum größten Teil kam die Ethik ins Spiel. Keiner unserer Autoren hat berichtet, dass sie für illegale oder ruchlose Zwecke hacken würden. Aber viele schlugen vor, dass sie für ethisches oder weißes Hacken offen sein würden, aber es wäre immer noch nicht für das Geld.

Damien Er berichtet, dass er das technische Know-how hat, aber er würde nur ethisches Hacken und nicht irgendetwas Illegales tun. Außerdem wäre es nicht das enorme Gehalt, das ihn anzog; es wäre mehr für die persönliche Zufriedenheit.

Mahesh stimmt zu, dass er definitiv ein Hacker für seine persönliche Zufriedenheit werden würde, aber nur wenn es ethisch / weiß ist. Er weigert sich, etwas Illegales zu tun. Hinzufügen Derrik in diese Mischung. Er wäre an weißem oder ethischem Hacking interessiert. "Sicherheitslücken finden und helfen."Aber er ist nicht sicher, ob er sich wohl fühlt"Menschenleben für das Geld ruinieren.

Charnita berichtet, dass Ethical / White Hacking, wie es aussieht, etwas ist, in das sie sich sowieso hineinversetzen möchte. Sie konnten sie jedoch nicht genug dafür bezahlen, um es für illegale Zwecke zu tun, da ihre Erziehung und Werte und Moral, die ihr eingeflößt wurden, es nicht erlauben würden.

Jeffry hat keine Leidenschaft für Hacking und würde es aus keinem Grund tun. Er kennt jedoch einen Hacker, der es nur zu seiner eigenen Zufriedenheit tut und mehrere Stellenangebote abgelehnt hat, weil er es nicht für jemand anderen tun wollte.

Ich bin mit Jeffry dabei. Ich habe kein Interesse daran, also würde ich es nicht machen, sei es ethisch oder illegal und würde es nicht für Geld oder persönliche Befriedigung tun

Phil hatte tatsächlich eine interessante Art, diese ganze Diskussion zu relativieren. Zurück zu seinen frühesten Computererfahrungen vor mehr als vierzig Jahren ging es immer um die Herausforderung und nicht um die Ethik oder das Geld. Er glaubt, es hängt davon ab "Wie tief konzentriert sind Sie auf die Herausforderung oder die Konsequenzen?

Deine Meinung

Was ist mit dir, unseren treuen Lesern? Was ist deine Meinung zu diesem Thema? Würden Sie illegal hacken oder nur ethisch / weiß? Würde es zur persönlichen Zufriedenheit oder zu einem großen Zahltag kommen? Würden Sie es als Hacker betrachten, wenn Sie ein großes Gehalt verdienen könnten? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit.