xvgmag

Zoho Notebook Eine schöne Alternative zu Evernote Notiz-App


Zoho Notebook Eine schöne Alternative zu Evernote Notiz-App / Handy, Mobiltelefon

Es gibt unzählige Notiz-Apps für iOS, und viele von ihnen verfügen über einzigartige Funktionen, die sie von den anderen abheben. Aber selbst mit all diesen einzigartigen Merkmalen sind nicht viele mutig genug, um zu behaupten, dass sie eine würdige Alternative zu Evernote sind. Zoho Notebook ist eines der wenigen, die es tun. Es ist eine schöne kostenlose App (auch für Android verfügbar). Wenn Sie gerade nach einer netten Notebook-App oder einer Alternative zu Evernote suchen, sollten Sie zumindest diesen ausprobieren.

Der erste Blick

Schon auf den ersten Blick erkennt man, dass der Entwickler dieser App genauso viel Wert auf Design legt wie die anderen Aspekte. Wenn Sie die App das erste Mal öffnen, werden Sie von einer Einladung begrüßt, eines der handgefertigten Cover für Ihr neues Notebook auszuwählen. Anstatt den digitalen Datei- und Ordner-Ansatz wie Evernote zu verwenden, versucht Zoho Notebook die weniger techie-physische Notebook-Darstellung und Stapel von bunten Notizen, um Ihre Skizzen zu verwalten. Es ist vergleichbar mit Papier von 53.

Ähnlich wie viele andere Notiz-Apps verwendet Zoho Notebook auch einen Cloud-Server, um Inhalte zwischen Geräten zu synchronisieren. Sie müssen sich für ein Zoho-Konto registrieren, um von der Funktion profitieren zu können. Mit einem Konto in Ihrer Hand müssen Sie sich nur mit demselben Konto auf allen Ihren Geräten anmelden.

Der Begrüßungsbildschirm gibt Ihnen genügend Informationen, um den grundlegenden Workflow der App zu verstehen. Nachdem Sie das Cover für Ihr erstes Notebook ausgewählt und sich für das Konto registriert haben, können Sie beginnen.

Die Funktionen

Bevor wir in die Notizen einsteigen, werfen wir einen Blick auf das Notebook. Sie können den Titel des Notizbuchs bearbeiten, die Abdeckung ändern oder löschen, indem Sie die Abdeckung nach links wischen. Tippen Sie auf das "i" -Symbol zum Bearbeiten oder auf das "Papierkorb" -Symbol zum Löschen.

Nachdem Sie das Notebook geöffnet haben, können Sie vier Arten von Notizen erstellen (oder "Karten", wie der Ersteller es bevorzugt): die Textkarte, die Audiokarte, die Checklistenkarte und die Fotokarte. Alle sind über das untere Menü zugänglich, aber Sie können alle diese Arten von Notizen in die Textkarte aufnehmen.

Wenn Sie das Gerät zum ersten Mal verwenden, werden Sie aufgefordert, die Standortverfolgung zu aktivieren. Wenn Sie die Erlaubnis geben, kann die App Ihre Notizen nach dem Ort organisieren, an dem Sie sie nehmen.

Die Notiz selbst ist einfach und unkompliziert. Sie erstellen eine, schreiben darauf und schließen sie, indem Sie auf das Häkchen oben rechts auf dem Bildschirm tippen. Die Bearbeitungswerkzeuge und die anderen Optionen sind in der Menüleiste oberhalb des Tastaturbereichs verfügbar.

Tippen Sie auf das "A" -Symbol, um auf die Werkzeuge "Fett", "Kursiv", "Unterstrichen" und "Ausrichten" zuzugreifen. Die Werkzeuge zum Erstellen von Listen und Aufgabenfeldern stehen neben dem Bearbeitungswerkzeug zur Verfügung.

Sie erhalten jedes Mal, wenn Sie ein neues erstellen, eine zufällig ausgewählte helle Farbnotiz. Sie können die Farbe jedoch nach Belieben ändern, indem Sie auf das Farbwerkzeug rechts neben dem Bearbeitungswerkzeug tippen.

Die anderen beiden Werkzeuge in der Menüleiste sind das Kamera-Werkzeug, mit dem Sie Ihrer Notiz Bilder hinzufügen können, indem Sie auf die Kamera Ihres Telefons oder die Fotobibliothek und den Audiorecorder zugreifen, um Audio-Notizen zu erstellen.

Ist die einfachere Alternative für Sie?

Selbst der Entwickler gab zu, dass Zoho Notebook für iOS nicht so funktionsreich ist wie Evernote. Aber das könnte eine gute Sache sein, da die Benutzer nicht zu viele Reifen durchmachen müssen, nur um die App zu benutzen. Seine Einfachheit bedeutet einfach zu bedienen und schnell.

Alles geht auf deine persönlichen Vorlieben zurück. Diejenigen, die nicht ohne die große Bandbreite an Notizfunktionen auskommen, können weiterhin Evernote verwenden, und diejenigen, die einen einfacheren Ansatz bevorzugen, finden ihre Lösung in Zoho Notebook.