xvgmag

WinX MediaTrans für iOS File Transfer - Review und Gewinnspiel


WinX MediaTrans für iOS File Transfer - Review und Gewinnspiel / iOS Dies ist ein gesponserter Artikel und wurde von Digiarty Software ermöglicht. Die tatsächlichen Inhalte und Meinungen sind die einzigen Ansichten des Autors, der redaktionelle Unabhängigkeit behält, auch wenn eine Post gesponsert wird.

Apple-Produkte sind großartig; Leute mögen sie wirklich oder Apple wäre nicht so reich - so viel ist offensichtlich. Da iOS-Geräte vollständig von iTunes untethered sind und unabhängig von Desktop-Computern arbeiten können, müssen Sie Ihre audiovisuellen Dateien möglicherweise auf einem Gerät verwalten, um Platz zu sparen, was normalerweise bedeutet, dass Sie zu iTunes zurückkehren.

Aber was ist, wenn Sie iTunes einfach nicht als Telefon-A / V-Manager mögen und ein wenig mehr Freiheit und Zugriff auf Ihre Dateien wünschen? Wenn das der Fall ist und Sie Windows-Benutzer sind, werden Sie sich über eine Windows-Option freuen, ein Tool namens WinX MediaTrans von Digiarty Software, Inc.

Hergeben

Dank Digiarty Software haben wir jeweils 10 Lizenzen für die Windows- und Mac-Versionen von MediaTrans vergeben. Um an diesem Werbegeschenk teilnehmen zu können, müssen Sie sich lediglich mit Ihrer E-Mail-Adresse verbinden und die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Viel Glück!

Bitte beachten Sie: Der einzige funktionale Unterschied zwischen der Giveaway-Version und der Vollkaufversion besteht darin, dass die von der Giveaway-Lizenz aktivierte Software genauso funktioniert wie die vollständig gekaufte Version, das Giveaway jedoch kein kostenloses Upgrade auf zukünftige Versionen unterstützt.

Anfangen

Die Installation ist einfach und routinemäßig. Doppelklicken Sie auf das Symbol und es beginnt.

Wenn Sie das .Net 4.5-Framework nicht installiert haben, lädt die Software das für Sie automatisch herunter und installiert es.

Sobald Sie die Software installiert und ausgeführt haben, überprüft das System, ob iTunes vorhanden ist. Wenn es nicht bereits installiert ist, werden Sie aufgefordert, dies zu tun, und es gibt sogar den Browser-Link für Sie, dies zu tun.

Warum ist das notwendig? Wir vermuten stark, dass es eine Möglichkeit ist, die Sicherheit des Telefons für die Dateiübertragung ohne Jailbreak zu umgehen. Eine Möglichkeit besteht darin, iTunes-Bibliotheken aufzurufen, um die Transaktion zu autorisieren, aber das ist reine Spekulation unsererseits. Wie auch immer, es läuft iTunes nicht, wenn MediaTrans seine Sache macht, also haben wir auch nichts dagegen.

Sobald die Software läuft, können Sie Ihr iPhone oder iPad über USB an den Computer anschließen. Sie können diese Aufforderung erhalten:

Wenn dies der Fall ist, müssen Sie die Einstellungen der Clickbox in den Einstellungen ändern.

Sobald das erledigt ist, ist es gut zu gehen. Führen Sie die Software aus, und Sie werden mit dem Dashboard angezeigt. Von hier aus können Sie mit den selbstverständlichen Menütasten alle grundlegenden Dateiverwaltungsaufgaben erledigen, die Sie mit Ihrem iPhone oder iPad benötigen.

Wie Sie auf dem Dashboard sehen können, können Sie neben Videos, Fotos und Musik auch eBooks zwischen iPhone und iPad und Desktop übertragen und ePub in PDF, TXT und HTML konvertieren. Sie können auch Klingeltöne und Sprachnotizen sowie andere iOS-Audiodateien wie iTunesU-Sendungen und Podcasts übertragen, hinzufügen und löschen. Darüber hinaus, obwohl es nicht sofort offensichtlich aus dem Armaturenbrett, zusammen mit dem Übertragen von iPhone-Klingeltönen, können Sie tatsächlich Klingeltöne durch Trimmen Wellenformen und konvertieren Sie die meisten Musikdateien automatisch in das AAC oder MP3-Format, das von Apple akzeptiert wird.

Bevor Sie irgendwelche Dateiübertragungen vornehmen, stellen Sie sicher, dass der Pfad in den Einstellungen auf die Stellen eingestellt ist, an die Sie Daten vom iPhone oder iPad übertragen möchten.

iOS zu Desktop

Der größte Vorteil eines Dateiübertragungsprogramms für Ihr iPhone oder iPad besteht darin, dass iTunes-Backups nicht "nach Datei" sind - sie sind inkrementell, werden von iTunes auf Ihrem Computer als Blöcke gespeichert und dienen zur Wiederherstellung des gesamten Gerätezustands.

Können Sie Backups öffnen und eine einzelne Datei ausreißen? Nein, Sie können diese Sicherung nur wirklich sichern und wiederherstellen:

Dateiübertragungsprogramme für iOS gibt es schon eine Weile, aber sie sind eher grundlegende Dinge. MediaTrans ist etwas ausgeklügelter als nur die einfache Dateiübertragung.

Es ermöglicht Ihnen, ein Foto oder einen Film von Ihrem Telefon an Ihren Computer zur weiteren Bearbeitung und Bearbeitung zu senden und umgekehrt - es ist eine Einbahnstraße. Bearbeiten von Videos auf dem Telefon selbst ist möglich, aber sehr unbefriedigend und ungenau, so ist es viel besser, sie direkt an einen Computer zu senden, wo Sie sie in die richtige Bearbeitungssoftware laden können.

Auch mit Software wie MediaTrans können Backups präzise sein; Sie können alle oder nur einige Ihrer Dateien auf dem Telefon sichern und anschließend auf dem Telefon löschen, wodurch Platz gespart wird und Sie sofort auf Ihrem Desktop-Computer darauf zugreifen können. Das Gleiche gilt für Musik. Sie können nicht nur Ihre Musik, sondern auch Ihre Playlists organisieren, was mit iTunes ein ziemlich nervender Prozess ist.

Mit dem MediaTrans USB iPhone-Treiber können Sie Ihr iPhone oder iPad auch als Stealth-USB-Stick verwenden. Installieren Sie den Treiber auf Ihrem PC und das Telefon wird als Laufwerk angezeigt.

Desktop zu iOS

Die Fähigkeit, ein Dateiübertragungsprogramm getrennt von iTunes zu haben, wird offensichtlich, wenn Sie Filme in Ihr iPhone oder iPad einfügen möchten, anstatt sie zu extrahieren. Das einzige wirkliche Problem mit iOS-Filmen besteht darin, dass sie sich in einer kleinen Reihe von Dateiformaten befinden müssen, die mit iOS-Geräten kompatibel sind. Was ist, wenn Sie einen Film auf Ihr Gerät übertragen möchten und es sich um ein AVI oder MKV handelt?

Normalerweise müssten Sie den Film mit einer anderen Software konvertieren und dann in iTunes importieren, was ewig dauern könnte. Mit WinX MediaTrans erfolgt die Konvertierung automatisch, sodass die Datei auf dem Zielgerät in einem kompatiblen Format gespeichert wird, wodurch Sie Zeit und Aufwand sparen.

Fazit

Obwohl die Software kostenpflichtig ist, ist der Preis von WinX MediaTrans nicht unerschwinglich: Sie kostet 29,95 US-Dollar für ein Jahr auf einem Computer und 39,95 US-Dollar für eine lebenslange Lizenz für 2 Computer (noch weniger mit dem untenstehenden Angebot).Es ist auch plattformübergreifend und bietet Windows- und OSX-Clients.

Wenn Sie nach einem Backup-Tool für Ihre iOS-Geräte suchen, weil Ihr iPhone nicht mit iTunes synchronisiert wird, ist es vielleicht ein guter erster Schritt, ob Sie Ihre iOS- und iTunes-Version vollständig aktualisieren. Aber wenn Sie schnelle, flexible iOS-Übertragungen einzelner Dateien sowie die Möglichkeit haben, Dateien offline für die Verwendung auf einem iOS-Gerät offline zu konvertieren, dann ist MediaTrans eine großartige zusätzliche Zeichenkette.

Um die Testversion von WinX MediaTrans herunterzuladen, gehen Sie hier: https://www.winxdvd.com/mediatrans/. Um die Test-Mac-Version, MacX MediaTrans, herunterzuladen, gehen Sie hier: https://www.macxdvd.com/mediatrans/.

Oh, und wenn Sie keine kostenlose Lizenz für MediaTrans gewinnen können, keine Sorge. Um Ihnen beim Aufmuntern zu helfen, gibt es ein exklusives zeitlich begrenztes Angebot, 50% Rabatt speziell für MTE-Leser zu erhalten. Folge einfach diesen Links.

Zeitlich begrenzter Rabattlink für WinX MediaTrans https://www.winxdvd.com
Zeitlich begrenzter Rabattlink für MacX MediaTrans: https://www.macxdvd.com

Wenn Sie Kommentare oder Fragen zum iOS-Dateitransfer haben, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren unten mit.