xvgmag

Wird Apples Fingerabdrucksensor zum neuen Standard?


Wird Apples Fingerabdrucksensor zum neuen Standard? / iOS

Apple kündigte diese Woche die Details ihrer beiden neuesten iPhones an, und eines der beeindruckendsten Features ist der Fingerabdrucksensor des iPhone 5S. Ist das ein neuer Trend? Werden wir jetzt anfangen, die Fingerabdrucksensoren in allen Smartphones zu sehen, oder werden andere Telefone mit ihrer bestehenden Technologie wie der Gesichtserkennung und dem alten Stand-by-Pass-Code bleiben?

Apple nennt dieses neue iPhone 5S Feature Touch ID. Der Sensor befindet sich in der Home-Taste und liest Ihren Fingerabdruck ein, um zu wissen, wer Sie sind und Ihnen Zugriff auf Ihr Telefon zu gewähren. Es braucht keine zusätzliche Zeit. Wenn Sie Ihre Home-Taste drücken, um Ihr Telefon zu aktivieren, wird es Ihnen im Wesentlichen auch erlauben. Andere Mobiltelefone haben ihre eigene Technologie, die sie verwenden, wie z. B. Gesichtserkennung, die Ihr Telefon nur entsperrt, wenn Ihr Gesicht in die Vorderseite davon blickt. Sind irgendwelche dieser Maßnahmen besser als die alte Bereitschaft, einen Zugangscode zu verwenden?

Wird dieser neue Fingerabdrucksensor zum neuen Standard für alle Mobiltelefone?

Wird geladen…

Hier sind die Ergebnisse der letzten Woche:

Eine gleiche Anzahl von Wählern war der Meinung, dass Microsoft ein innovatives Produkt benötigt, um die Übernahme von Nokia zu ermöglichen, und dass es für Microsoft einfach zu spät ist. Vierzehn Prozent glauben, dass Apple und Android Microsoft zu weit voraus sind, während zwölf Prozent glauben, dass es genau das ist, was Microsoft braucht, um wieder ins Spiel zu kommen. Nur wenige Antwortende waren der Ansicht, dass Nokia die falsche Firma war, mit der sie sich verabredeten.