xvgmag

Warum die Xbox One der einzige Media Player ist, den Sie brauchen


Warum die Xbox One der einzige Media Player ist, den Sie brauchen / Geräte

Mit 4K-TVs, die erschwinglicher und alltäglicher werden, freuen sich viele Medienliebhaber darauf, all die beeindruckenden 4K-Inhalte zu genießen. Ob Sie ein Streaming-Süchtiger oder ein Sammler von physischen Medien sind, suchen Sie möglicherweise nach verschiedenen Geräten, die die Waren liefern können. Der einzige Nachteil ist, dass 4K Blu-Ray-Player und Streaming-Media-Boxen einen schönen Cent kosten können. Markenname 4K Blu-Ray-Player können Sie über $ 200 laufen, mit mehr Premium-Modelle nördlich davon. Roku, Amazon Fire und Apple TVs können 100 Dollar oder mehr kosten. Wenn die Kosten dich nicht abschalten, wird die Aussicht, das Durcheinander von Kabeln zu verwalten, die mit all diesen Geräten kommt, sicherlich.

Was wird also ein High-Fidelity-liebender Medienkenner tun? Die Antwort liegt an einem unwahrscheinlichen Ort, besonders wenn Sie kein Fan von Videospielen sind. Microsofts Xbox One ist der beste Knall für deinen Geldspieler, der jetzt verfügbar ist. Microsoft wollte die Xbox One immer als Gaming- / Multimedia-Center nutzen. Auch wenn sich Early Adopters bei der Einführung noch daran erinnern können, dass die Leistung nicht gerade herausragend ist, hat Microsoft die Probleme inzwischen ausgeräumt. Die Xbox One ist eine erschwingliche All-in-One-Medienlösung geworden, die fast jeden Unterhaltungsjunkies kratzen wird. Glauben Sie uns nicht? Sehen Sie sich einige der beeindruckenden Funktionen an, die Microsoft mit der Konsole bietet.

verbunden: Der Unterschied zwischen Xbox One, Xbox One S und Xbox One X

Die Xbox spielt 4K Blu-Rays

Mit der Verbreitung von Streaming-Video würde man denken, dass physische Medien ein sterbendes Format sind. Wer sich für die beste Bild- und Tonqualität interessiert, würde anders argumentieren. 4K Ultra HD Blu-Rays unterstützen eine Auflösung von 3840 × 2160 mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde und einen hohen Dynamikbereich (HDR) für eine bessere Farbskala.

4K Ultra HD Blu-Rays sind nicht mit Standard-Blu-Ray-Playern kompatibel. Das heißt, wenn Sie die besten und hellsten wollen, müssen Sie viel für einen 4K Ultra Blu-Ray-Player shell. Wie wir bereits erwähnt haben, wird ein anständiger 4K Blu-Ray Player über $ 200 laufen. Oder Sie können eine Xbox One, die 4K Ultra HD Blu-Rays zusätzlich zu einer ganzen Menge mehr spielen können.

Nahezu jeder Streaming-Dienst ist verfügbar

Streaming-Video ist ein großes Geschäft. Leider bedeutet dies, dass verschiedene Anbieter von Inhalten dies auf Kosten der Verbraucher tun. Nehmen wir zum Beispiel den Streit zwischen Google und Amazon. Dieser Kampf unter den Titanen der Branche hat dazu geführt, dass YouTube von Amazon Fire-Geräten entfernt wurde. Mit der Xbox One können Sie die Frustration von Inter-Company-Gezänk, das Ihre Streaming-Videogewohnheiten beeinflusst, vergessen. Netflix, Hulu, Amazon, YouTube und mehr sind alle verfügbar.

Kodi Media Center-Unterstützung

Das super populäre Medienverwaltungsprogramm, bekannt als Kodi, ist für die Xbox One verfügbar. Dadurch schließt sich die Kodi-Software vollständig, da sie ursprünglich als XBMC oder Xbox Media Center bekannt war, als sie für die ursprüngliche Xbox entwickelt wurde. Während Kodi eine beeindruckende Software ist, die die Art und Weise, wie Sie Medien konsumieren, verändern kann, ist der Build für die Xbox One immer noch in Alpha. Letztendlich bedeutet dies, dass es zumindest im Moment einige Schwierigkeiten und Einschränkungen geben wird.

Dolby Atmos und DTS: X

Ein Update vom November 2017 brachte Dolby Atmos und DTS: X Support für die Xbox One und erfüllte den Appetit der Audiophilen überall. Da es eine große Anzahl von 4K Ultra HD Blu-Ray-Titeln (ganz zu schweigen von Spielen) gibt, die Dolby Atmos unterstützen, können Sie sowohl Ihren Ohren als auch Ihren Augen die Großbild-Behandlung geben.

Die Xbox One wird ständig aktualisiert

Erinnerst du dich daran, als wir erwähnt haben, dass die Xbox One wegen eines Updates Ende letzten Jahres den Dolby-Support erhalten hat? Die Xbox One ist Teil der aktuellen Generation von Videospielkonsolen. Dies bedeutet, dass es aktiv entwickelt wird, um sicherzustellen, dass Sie Firmware-Updates rechtzeitig erhalten. Diese Updates machen alles von der Behebung von Pannen bis zur Unterstützung neuer Features.

Schließlich spielt es Spiele

Die Xbox One beheimatet eine Menge Triple-A-Titel wie Halo und Gears of War, ganz zu schweigen von einer großen Auswahl an herunterladbaren Indies. Darüber hinaus unterstützt die Xbox One Abwärtskompatibilität, dh Sie können ausgewählte Xbox 360- und OG Xbox-Spiele spielen! Wenn Sie kein großer Gamer sind, haben Sie immer die Möglichkeit, mit einer Xbox zu springen.

Mögliche Nachteile

Während die Xbox One ein solider Media Player mit vielen Möglichkeiten ist, gibt es einige Mängel.

  • Keine analogen Anschlüsse - die Xbox One kommt nur mit HDMI- und Optical-Ausgang. Da Sie es wahrscheinlich an einen ziemlich modernen Fernseher angeschlossen haben, wird dies für die meisten kein Problem sein. Wenn Sie jedoch ein älteres Soundsystem haben, können Sie es möglicherweise nicht verwenden, ohne für einen Konverter oder ein moderneres Soundsystem auszuweichen.

  • Die Benutzeroberfläche - Die Xbox ist ein Microsoft-Produkt, daher ähnelt ihre Benutzeroberfläche der des Windows-Betriebssystems. Leider bedeutet dies, dass es nicht das intuitivste ist, noch ist es das am besten aussehende Interface.

Verwenden Sie Ihre Xbox One als All-in-One Media Center? Wenn nicht, was ist dein bevorzugtes Setup? Haben Sie Bedenken, Ihre Xbox One als Media Center zu verwenden? Wenn ja, lass es uns in den Kommentaren wissen!